News 2020

IMG 20200906 113818Am Sonntag, den 6. September starteten wieder rund 20 Young- und Oldtimer bei herrlichem Sommerwetter von unserer Boxengasse aus zu einer kleinen aber feinen Rundreise durch den Vogelsberg. Unser „Ausfahrtenzauberer“ Burkhard Wissel hatte wieder eine landschaftlich tolle Route ausgearbeitet, die uns zunächst über Gründau, Büdingen, Hirzenhain, Glashütten und Rainrod zu einem Zwischenstopp an den Nidda Stausee führte. Dort erreichten uns dann auch wieder unversehrt alle „verloren gegangenen Nachzügler“.IMG 20200906 WA0012

Nach einem Fotoshooting an der Staumauer ging der Ausflug dann weiter über Schotten, Breuningshain und Kaulstoß zu unserem Ziel, der Gaststätte „Zur Birke“ in Burkhards. Wir wurden bereits freundlich erwartet und coronabedingt hatten wir einen großen Raum für uns ganz alleine, sodass für jeden ausreichend Platz vorhanden war. Unser Durst wurde schnellstens durch diverse Getränke gelöscht und Dank der vielfältigen Angebote an Speisen hat auch jeder eine besondere Leckerei für sich bestellen können.

Bei guter Laune und nach einigen Benzingesprächen nahmen wir schließlich Abschied von Burkhards und jeder fuhr dann eigenständig zurück oder machte noch auf eigene Faust die eine oder andere Entdeckung im Vogelsberg. Nochmals vielen Dank an Burkhard, es war ein wirklich schöner Tag in Burkhards ;-).

IMG 20200906 124743

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leider hat sich die Corona-Lage im Main-Kinzig-Kreis und in der Umgebung zuletzt wieder verschärft. Daher hat sich der Vorstand des OMV-Freigericht e.V. dazu entschlossen, die für den 4. Oktober 2020 geplante 6. Freigericht Classic abzusagen.

Durch diese Maßnahme sollen alle Teilnehmer, Helfer sowie die Mitarbeiter und Bewohner der Pflegeinrichtung Schloß Meerholz geschützt werden. Wegen des relativ späten Ausweichtermins hätten die Bewirtung und andere Teile der Veranstaltung nicht ins Freie verlagert werden können. Ein auf die aktuelle Lage zugeschnittenes Hygiene-Konzept hätte deshalb zu gravierenden Einschränkungen geführt. Nach Einschätzung der Verantwortlichen wäre das Ziel der Veranstaltung, den Teilnehmern eine Oldtimerfahrt mit Spaßcharakter zu bieten, unter diesen Umständen kaum noch erreichbar gewesen.  

Für diese Entscheidung bitten wir alle Oldtimerfreunde um Verständnis. Bereits bezahlte Nenngelder werden wir bis spätestens Ende September zurückerstatten. Für das nächste Jahr planen wir, je nach Infektionslage, die 6. Freigericht Classic mit einem modifizierten Konzept auszurichten.   

k P1050520Am Sonntag, dem 9. August 2020 war es wieder so weit: Über 20 Young- und Oldtimer starteten um 9.30 Uhr an der Boxengasse zur diesjährigen 2. Ausfahrt. Der Wettergott meinte es schon zu gut mit uns: Strahlender Sonnenschein sollte das Thermometer auf über 35 Grad steigen lassen. Die meisten Oldies haben keine Klimaanlage - da heißt es dann: Fenster runterkurbeln und in Bewegung bleiben. Die Cabrios waren da schon besser dran - und einer hatte doch eine Klimaanlage, schon damals - der kam während der Fahrt aus dem Grinsen gar nicht mehr raus. Aber als hätte er es geahnt, hatte Sportfreund Burkhard Wissel eine Spessarttour mit ganz vielen Waldpassagen ausgearbeitet, so daß schließlich alle Teilnehmer die Fahrt genießen konnten.

Über Schöllkrippen, Eichenberg, Unterbessenbach, Hessenthal und durch den Rohrbrunner Forst ging es zunächst nachk P1050529 Marktheidenfeld. Wir überquerten den Main erst über die alte und dann nochmals über die neue Brücke. Anschließend fuhren wir durch das wunderschöne Hafenlohrtal, fast immer im Wald. Es war Sonntag und diese Strecke ist natürlich ebenso beliebt bei Fahrradfahrern und Motorradfreaks. Daher zeigte sich dieses landschaftlich wunderschöne Tal nicht ganz so ruhig und einsam wie unter der Woche, es war aber trotzdem für jeden von uns ein Highlight.

k P1050530Das Ziel unserer Ausfahrt erreichten wir dann pünktlich gegen 12.00 Uhr. Der Gasthof „Zur Frischen Quelle“ in Habichsthal erwartete uns bereits. Wir hungrigen Oldtimerfreunde konnten wieder mal aus einer umfangreichen Speisekarte wählen; es war wirklich für jeden etwas Leckeres dabei. Rege Benzingespräche bei dem einen oder anderen Getränk rundeten die Mittagspause ab. Die Heimfahrt fand dann individuell statt. Einige nutzten die Gelegenheit, dem Mittelpunkt Europas in Westerngrund noch einen kurzen Besuch abzustatten. 

Danke an Christel und Burkhard für die Organisation, es war wieder eine gelungene Ausfahrt. Der eine oder andere von uns hat ein

k P1050541 Stück Heimat neu für sich entdeckt.

k P1050518Wir freuen uns schon auf die nächste Ausfahrt am 6. September 2020. Alles Gute bis dahin und bleibt gesund!

 

 

 

 

 

 

k P1050502 1Bei herrlichem Sommerwetter trafen sich 20 Oldtimerteams am 12. Juli in der Boxengasse in Freigericht zur ersten gemeinsamen Ausfahrt in diesem Jahr. Wegen der Corona-Pandemie wurden in der ersten Jahreshälfte alle Veranstaltungen abgesagt. Inzwischen sind jedoch die Hygiene-Auflagen etwas gelockert worden, so dass die Oldtimerfreunde wieder ihrem Hobby nachgehen können. Um das Infektionsrisiko für alle so niedrig wie möglich zu halten, sollte keine Gaststätte aufgesucht werden, sondern man entschied sich für ein anschließendes Picknick im Schlosspark in Meerholz.

Pünktlich um 11.00 Uhr ging es los: Von Freigericht über Geiselbach nach Schöllkrippen, dann weiter nach Schimborn, Rothengrund, Hörstein bis Alzenau, zurück über Michelbach und Albstadt nach Somborn und schließlich über Niedermittlau nach Meerholz in den Schlosspark. Sportfreund Burkhard Wissel hatte eine sehr schöne Runde durch eine wundervolle Sommerlandschaft ausgearbeitet. Wie haben wir das in der Corona-Zeit vermisst!k P1050506

Dank der freundlichen Unterstützung durch die Pflegeeinrichtungen Schloß Meerholz konnten wir die Wiese an der Fischerhütte nutzen. Nach eineinhalb Stunden Fahrt war es jetzt an der Zeit, sich zu stärken. Fleißig wurden Tische und Stühle aufgebaut, Decken ausgebreitet und so mancher Picknickkorb, zuvor vielleicht aus einem langen Dornröschenschlaf auf dem Dachboden erweckt, ist endlich wieder einmal benutzt worden. 

Einige Teilnehmer, die nicht an der Ausfahrt teilnehmen konnten, gesellten sich noch dazu - nach langer Zeit war es schön, wieder einmal Bekannte zu treffen und sich in entspannter Atmosphäre zu unterhalten oder einfach nur das herrliche Umfeld zu genießen. Im Freien auch in Corona-Zeiten kein Problem. In den Sommermonaten bieten sich Ausfahrten dieser Art unter den eingeschränkten Bedingungen an. Deshalb starten wir am 9. August wieder zur nächsten Picknick-Ausfahrt. Mitglieder, Freunde und Gönner sind herzlich eingeladen. 

k P1050494

     

 

k P1050492 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Team Born Opa Enkel

In Corona-Zeiten ist Kreativität gefragt! Das haben sich die Verantwortlichen des MSC Weilburg um Dieter Schultz zu Herzen genommen und eine besondere Orientierungsfahrt ausgeschrieben: Die "Kurzarbeiter-Fahrt".

Konzipiert und ausgeschildert von Daniel Keller führte die Strecke über 200 km durch die Pfälzer Weinberge und den Pfälzer Wald mit zahlreichen Ori-Aufgaben. Das Bordbuch bekamen die Teams per Email. Danach hatte man 3 Tage Zeit, die Strecke individuell abzufahren. Die Bordkarte wurde ebenfalls per Email versandt. Über eine Whatsapp-Gruppe wurde die Fahrt koordiniert, so daß die Teams auch Fragen stellen konnten. Die Bordkarte musste innerhalb einer bestimmten Frist ausgefüllt zurückgeschickt werden. Die Ergebnisse wurden kurze Zeit später im Internet veröffentlicht.Fass

Insgesamt eine gelungene Variante im Orientierungssport, die Spaß bereitet hat und durch die schöne Streckenführung ihren Reiz hatte. Das Opa - Enkel - Team Detlev und Lukas Born hat jedenfalls auf seinem Seat Ateca einen wundervollen Rallye-Tag erlebt. Mit nur einem Fehler erreichten sie bei starker Konkurrenz - die Top-Teams der Ori-Szene waren natürlich alle vertreten - einen Platz im vorderen Mittelfeld. Endlich ist die Saison 2020 eröffnet - Corona, wir kommen!  

Da sich die Corona-Lage

zuletzt wieder deutlich

verschärft hat, finden

bis auf Weiteres keine

Stammtische oder andere

Vereinsveranstaltungen

statt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.