Über zahlreiche Platzierungen in den Pokalrängen konnten sich die OMV Teams bei der 14. Vulkanausfahrt in Eichelsachsen im Vogelsberg freuen.

20190804 174015 resized

 

Dirk Herrmann und Thomas Stock belegten in der Klasse Oldtimerwandern Platz 3 von über 30 Teilnehmern.

IMG 20190804 WA0003

 

Die Klasse Oldtimerwandern haben Dirk Herrmann und Helge Mack gewonnen

Siegerehrung Offenbach Wandern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bei der touristischen Ausfahrt belegten Peter HirchenOffenbachhein und Detlev Born in der Klasse G2 den dritten Rang   

Siegerehrung Offenbach G2

Die Siegerehrung zum Mittelhessenpokal fand in diesem Jahr erstmals in Hungen im Vogelsberg statt. Die Veranstaltergemeinschaft ehrte die Bestplatzierten in den Klassen Motorrad und Automobile mit Pokalen und Urkunden. Der OMV Freigericht wurde vertreten durch die Teams Detlev Born - Peter Hirchenhein und Karin und Peter Hirchenhein, die in der Klasse A2 wie im Vorjahr den vierten Platz erreichten bzw. in der Youngtimerklasse Platz 5. 

 

IMG 3249

MHP 2018 klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG 20180909 WA0002 1 opt

Karin und Peter Hirchenhein erreichten Platz 2 in der Youngtimer-Klasse bei der Spessart-Classic am 8. September 2018.

 

 

Thomas und Marion klein
 
 
Marion Heim und Thomas Stock belegten am 26. August 2018 bei der 36. Odenwälder Veteranenfahrt des MSC Gross-Bieberau in ihrem MX 5 einen hervorragenden dritten Platz in der Youngtimer-Klasse. 
 

IMG 20180805 WA0004 klein

 

Bei den Oldtimerwanderern erreichten Dirk Herrmann und Manfred Knöpp Platz 5, weiter in den Pokalrängen

waren Thomas Stock und Marion Hein.

In der Klasse A5 belegten Peter und Karin Hirchenhein Platz 5, in der Klasse A4 Detlev Born und

Nadine Hirchenhein Platz 3.

20180805 173438 klein

 IMG 20180805 WA0009 klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

20180616 204128 optManni

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Manfred Knöpp und Dirk Herrmann erreichten bei der Classic Cars & Sounds der Scuderia Offenbach einen ausgezeichneten 2. Platz und konnten sich über einen schönen Pokal freuen.

20180422 175016 kleinDie Oldtimersaison startete traditionsgemäß in der zweiten Aprilhälfte mit der Hüttenberg Classic in Langgöns. Dort gab Nadine Hirchenhein ihr Beifahrerindebut und erreichte in ihrer Gruppe mit Fahrer Detlev Born auf Anhieb einen hervorragenden zweiten Platz.

Eine Woche später ging es nach Limburg zur ersten Westerwald Classic. Platz 620180602 190235 klein reichte Opa und Enkel Detlev und Lukas Born immerhin für einen Ehrenpreis in den Pokalrängen. Anfang Mai in Wetzlar startete Detlev Born mit seiner Enkelin Franziska zusammen mit über 150 weiteren Oldtimerfreunden bei der GTÜ Classic. Das Team erreichte Platz 2 in seiner Gruppe.

Zuletzt stand die IMS Odenwald Classic auf dem Programm. Gestartet wurde in Lindenfels, auf der Strecke waren als Fahrer im Opel A Omega Peter Hirchenhein und als Beifahrer Detlev Born. Nach rund 6 Stunden Fahrt bei sommerlichen Temperaturen wurden sie mit Siegerpokal in ihrer Klasse belohnt und erreichten Platz 2 in der Gesamtwertung. 

MHP 2017 Siegerehrung kombi klein

Zum Abschluss der Oldtimersaison trafen sich am 4.11.2017 Veranstalter und Teilnehmer zur Siegerehrung im Mittelhessenpokal wie in den zurückliegenden Jahren auch beim AMC Butzbach. Bie Bestplatzierten in den Klassen Motorrad und Automobile sind mit Pokalen und Urkunden geehrt worden. Der OMV Freigericht wurde vertreten durch das Team Detlev Born und Peter Hirchenhein, die auf ihrem grünen Opel Rekord in der Klasse A2, Baujahr 1956 - 1974, den 4. Platz erreichten. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok