Snow rallyeBei der 19. internationalen Snow Rallye in Luxemburg am 7.12.2019 starteten Peter Hirchenhein und Detlev Born mit ihrem Omega A. Gegen 12.00 Uhr ging es los zur 1. Etappe in Luxemburg-Stadt. Die Ori Strecke führte schnell in den ländlichen Raum mit schmalen Wegen durch Wiesen und Wälder. Es waren knifflige Ori-Aufgaben zu bewältigen und zusätzlich zwei virtuelle GLP-Prüfungen. Nach einer Kaffeepause am Ende der 2. Etappe und einem Abstecher nach Deutschland ging es auf der 3. Etappe zurück zum Ziellokal nach Luxemburg. Inzwischen war es dunkel geworden, was die Orientierung zusätzlich erschwerte. Gegen 18.00 Uhr war es dann geschafft, alle Aufgaben erledigt und gut am Ziel angekommen. Dann die Belohnung bei der Siegerehrung: Platz 5 von 67 Startern und für jeden ein Pokal als Erinnerung an eine schöne Orientierungsfahrt zum Jahresausklang.      

MHP 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MHP 2019 2

Am 26. Oktober 2019 wurden in Hungen die Sieger im Mittelhessenpokal geehrt.

Für den OMV Freigericht waren die Teams Hirchenhein/Hirchenhein und Born/Hirchenhein am Start. Sie belegten in der Klasse A4, Baujahr 1990 bis 1994, den vierten Rang bzw. Platz 7 von 26 Starten in der Klasse A3, Baujahr 1977 bis 1989. 

Bei der 11. Kinzigtal Classic am 15. Septemper 2019 in Erlensee setzten sich die OMV-Teams gegen eine starke Konkurrenz durch und

erreichten Platzierungen in den Pokalrängen.

Bei den Oldtimerwanderern belegten Evelyn und Daniel Bernhard auf ihrem VW Käfer 1302 im Teilnehmerfeld von 38 Startern

einen hervorragenden 4. Platz.

Peter Hirchenhein und Detlev Born erreichten bei der anspruchsvollen sportlichen Oldtimerausfahrt auf ihrem Opel Omega A

ebenfalls Platz 4 von 18 Startern in der Gruppe. 

IMG 20190915 WA0010

IMG 20190915 WA0011

 

Bei der 17. Bergwinkel-Classic der Oldtimer-Fahrzeug-Freunde Schlüchtern belegten alle OMV-Teams Podestplätze.

In der Klasse 12 - Vierradfahrzeuge von 1990 bis 1994:

Platz 1 - Dirk Herrmann und Burkhard Wissel

Platz 2 - Thomas Stock und Marion Hein

Platz 3 - Peter und Karin Hirchenhein

Stefan Helm und Michael Fischer freuten sich über Platz 2 in der Klasse 10 - Vierradfahrzeuge von 1970 bis 1979.

Das Gast-Team Matthias und Sybille Ammersbach gewann die Klasse 11 - Vierradfahrzeuge von 1980 bis 1989.

Schlüchtern

 

Über zahlreiche Platzierungen in den Pokalrängen konnten sich die OMV Teams bei der 14. Vulkanausfahrt in Eichelsachsen im Vogelsberg freuen.

20190804 174015 resized

 

Dirk Herrmann und Thomas Stock belegten in der Klasse Oldtimerwandern Platz 3 von über 30 Teilnehmern.

IMG 20190804 WA0003

 

Die Klasse Oldtimerwandern haben Dirk Herrmann und Helge Mack gewonnen

Siegerehrung Offenbach Wandern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bei der touristischen Ausfahrt belegten Peter HirchenOffenbachhein und Detlev Born in der Klasse G2 den dritten Rang   

Siegerehrung Offenbach G2

Die Siegerehrung zum Mittelhessenpokal fand in diesem Jahr erstmals in Hungen im Vogelsberg statt. Die Veranstaltergemeinschaft ehrte die Bestplatzierten in den Klassen Motorrad und Automobile mit Pokalen und Urkunden. Der OMV Freigericht wurde vertreten durch die Teams Detlev Born - Peter Hirchenhein und Karin und Peter Hirchenhein, die in der Klasse A2 wie im Vorjahr den vierten Platz erreichten bzw. in der Youngtimerklasse Platz 5. 

 

IMG 3249

MHP 2018 klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG 20180909 WA0002 1 opt

Karin und Peter Hirchenhein erreichten Platz 2 in der Youngtimer-Klasse bei der Spessart-Classic am 8. September 2018.

 

 

Thomas und Marion klein
 
 
Marion Heim und Thomas Stock belegten am 26. August 2018 bei der 36. Odenwälder Veteranenfahrt des MSC Gross-Bieberau in ihrem MX 5 einen hervorragenden dritten Platz in der Youngtimer-Klasse. 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok